In Kooperation zwischen Touristinformation, Familiennetzwerk HAFEN, MGH, Stadtbücherei und der Imkerei Kluth wurde eine Wanderung zu den Bienen  nach Damflos in die Imkerei Kluth mit Außenprogramm und Picknickpause geplant.

Aufgrund der Wetterlage haben wir die Wanderung mit 34 Erwachsenen und Kindern spontan umgelegt. Vom Waldstadion aus erwanderten wir den neu angelegten Bienenpfad an der Waldlehrwerkstatt. Frau Schäfer und Frau Kluth haben uns die unterschiedlichen Bienen und ihre Aufgaben erklärt und viele Informationen gegeben.

Anschließend wanderten wir zum MGH Johanneshaus, in dem wir uns eine Honigschleuder, lebende Bienen, Imkeranzug, Fotos und vieles andere rund ums Thema Bienen und Honig anschauen konnten.

Die Kinder konnten ein Mobile aus Wachsplatten herstellen, Bienenmandalas ausmalen, einen Imkeranzug anprobieren und Honig verkosten.

Zum Abschluss wurden die Familien mit dem Planwagen zum Waldstadion zurückgefahren.

Trotz Kälte und Regen war es eine gelungene Veranstaltung.

Danke an alle Beteiligten für die tolle Organisation und spontane Umsetzung des Regenprogramms.

Kerstin Bettendorf (MGH Johanneshaus)