Seit Wochen sind alle Tische für den etwas anderen Markt „Kleidung&Schönes“ am Samstag, 16.03. im MGH Johanneshaus vergeben. Die Besucher können somit mit einer großen Auswahl rechnen. Auf den Tischen liegen Artikel, denen der alte Besitzer eine zweite Chance geben will. Das können Möbelstücke sein oder Kleidung, Kochgeschirr, Teller, Tassen, Schmuck, Wohnaccessoires oder Spiele und vieles andere mehr. Das besondere an dem Markt ist, dass sich jeder Standbesitzer verpflichtet hat, alle Verkaufsgegenstände für je 1,- € zu verkaufen. So kann sich der Markt zu einem echten Schnäppchenmarkt entwickeln. Ab 9.00 Uhr können die Standbetreiber ihre Tische herrichten und ab 10.00 Uhr ist der Markt für das Publikum geöffnet. Gegen 12.00 Uhr schließt dann wieder der Markt.

 

Nähere Infos bei:
Christoph Eiffler
(06503) 9817515
christopheiffler@mgh-johanneshaus.de