Nach dem Erfolg der letzten Jahre organisiert das MGH Johanneshaus wieder den Markt “Kleidung&Schönes”. Er öffnet am Samstagvormittag, 16.03.2018 ab 10.00 Uhr im großen Saal des MGH Johanneshaus für Besucher seine Türen. Ab 9.00 Uhr können die Standbetreiber ihre Tische herrichten. Für 3,00 € kann man einen Tisch mieten, auf dem dann Kleidung, Wohnaccessoires, Schmuck, Küchensachen, Bücher ausstellen werden können. Alle Standbetreiber verpflichten sich alle Artikel für nicht mehr als 1,- € anzubieten. Darin unterscheidet sich der Markt von einem normalen Flohmarkt. Der Markt ist ein guter Grund, endlich wieder einmal zu Hause zu entrümpeln und wieder für mehr Platz zu sorgen. Es ist die Chance, den Dingen eine “zweite Chance“ zu geben. Natürlich hat der Markt auch eine soziale Note, in dem die Artikel kostengünstig angeboten werden. „Über die Hälfte der Tische sind mittlerweile schon vergeben“, freut sich Christoph Eiffler und hofft noch auf weitere Interessenten für Standtische.

 

Nähere Infos bei:

Christoph Eiffler

(06503) 9817515

christopheiffler@mgh-johanneshaus.de