In den letzten Tagen ist das neue Programmheft des MGH Johanneshaus und der KEB Hermeskeil verteilt. In dem Programmheft sind auch die Angebote des Klösterchen Hermeskeil beschrieben. Die Hefte liegen in den Kirchen, vielen Geschäften, Arztpraxen und Apotheken aus. Natürlich können sie auch im MGH Johanneshaus abgegriffen werden. Alle Angebote sind auch auf der Homepage eingestellt.

Eine Anzahl bewährter Angebote werden auch weiterhin im MGH Johanneshaus durchgeführt. Sonntags gibt es seit vielen Jahren den Frühschoppen. Montags lädt Aerobic oder griechischer Tanz zu Bewegung und Frohsinn ein. Dienstags kann man bei Hockergymnastik sitzend gut in Bewegung kommen und dabei seinen Spaß haben. Das Mittagessen dienstags ist ein beliebter Treffpunkt. Das offene Singen am Mittwochvormittag ist mittlerweile zum festen Bestandteil geworden und erfreut sich großer Beliebtheit. Donnerstags treffen sich seit einiger Zeit einige Frauen alle zwei Wochen nachmittags zum Stricken und Erzählen. Donnerstagsvormittags kommt schon seit vielen Jahren die Osteoporosegruppe zusammen.  Die meisten Veranstaltungen sind offene Angebot, zu dem man jederzeit dazukommen kommen kann. Bei den Kursveranstaltungen gibt es meist noch offene Plätze.

Neu im Programm sind einige Angebote zur Stressbewältigung. Ein Blick in das Programmheft oder auf die Homepage lohnt sich.